South Carolina United FC

SCU

South Carolina United FC

South Carolina United FC - Team Stats

2018-SCUFC

Hinten von links:
Co-Trainer Lee Morris, Trainer Rob Strickland, Co-Trainer Tripp Miller

Mitte von links:
Mathew Binette, Paul Jones, Jon Cetin, Bradley Nickles, Mark Kasir, Logan Jolly

Vorne von links:
Patrick Orr, Ethan Dawsey, Jordan Johnson, Damon Williams, Meade Fowler


South Carolina United FC

WOJNAR’S Deutschland Gruppe – Mannschaft 7

Westerwälder Keramik-Cup 2017:       14.Platz!

Die Amerikaner!

Zum viertenmal Besuch aus den USA beim Westerwälder Keramik-Cup. Neben dem asiatischen Teilnehmer aus Japan wird auch 2018 wieder ein weiterer Vertreter aus einem weit entfernten Kontinent um den heiß begehrten Pokal in Montabaur mitspielen.

Der South Carolina United FC hat seinen Sitz in Columbia, Partnerstadt von Kaiserslautern und Hauptstadt des gut viereinhalb Millionen Einwohner großen US-Bundesstaates South Carolina.

Und halten Sie sich fest: der SCUFC besteht als einer der größten Youth Soccer Clubs im Südosten der USA aus über 5000 (!) registrierten Jugendfußballern der Altersklassen U4 bis U23 – in zahlreiche Jugendteams aufgeteilt in sechs verschiedenen Spielniveaus. Dieses soll beim SCUFC gewährleisten, dass jedes Kind, das möchte, unabhängig von Rasse, Religion, Geschlecht oder sozioökonomischen Status, die Möglichkeit hat, entsprechend seiner Fähigkeiten und Motivation Fußball zu spielen.

Der South Carolina United FC sieht es als Ehre und Privileg, das erste US-amerikanische Jugendfußballteam zum Westerwälder Keramik-Cup zu schicken.

Die Spieler, die nach Deutschland kommen werden, sind die Besten, die der Club zu bieten hat und werden mit Stolz und Leidenschaft die Farben von South Carolina vertreten.

Als verantwortlicher Coach wird beim Keramik-Cup 2017 wie im vergangenen Jahr der „Director of Competitive Soccer“ Rob Strickland an der Bande stehen. Auch sein Assistent Lee Morris ist das zweite Mal dabei und freut sich auf ein Wiedersehen mit dem europäischen Fußball; er spielte in seiner aktiven Laufbahn als Profi in England unter anderem in der Premier League bei Derby County und auch bei Sheffiled United und Leicester City.